Herzlich willkommen zum

24h Radmarathon

um den Brelinger Berg

am 25./26. Juni 2022

30.10.2021

 

Wie jedes Jahr seit 2011 feiern wir den Abschied von der Sommerzeit mit einer Nachtfahrt hinein in die Zeitumstellung.  Dieses Jahr sind wir mit 13 Fahrern bei ungewöhnlich warmen Wetter gestartet. Ab Mitternacht wurde es immer leerer, so dass zuletzt Rekordfahrer Marian (765km in 24h) und Organisator Arne um 3 Uhr noch unterwegs waren. 165km sind es diese Nacht geworden (9 Runden plus An- und Abfahrt).

 

 

 

09.09.2021

 

So lange gab es hier keine Neuigkeiten, nun ist es soweit:

Der neunte 24h Radmarathon um den Brelinger Berg wird am

25.+26. Juni 2022

stattfinden! 

Der neunte? Der 24h-Radmarathon 2019 war doch der sechste? Korrekt. Die beiden traurigen Jahre der Absage sind wir im kleinen Kreis (2020: 5 Fahrer, 2021: 10 Fahrer) über 24h um den Brelinger Berg gekreiselt.

 

Aber nächstes Jahr soll es nun endlich wieder losgehen. Ich habe schon viele Ideen, lasst euch beizeiten überraschen. Das Konzept wird beibehalten: alle Radgattungen sind erwünscht, es gibt Staffeln, auch die Velomobile sind wieder willkommen. Ebenfalls beibehalten wird, dass es keine Zeitnahme oder Rundenzähler gibt. Die Ergebnisse bleiben selbst gemeldete Angaben der Fahrer und Fahrerinnen. 

 

Die Anmeldungen werden vermutlich wieder zwischen Weihnachten und Silvester losgehen. 

 

 

06.05.2021

 

Kein 24h Radmarathon um den Brelinger Berg in 2021

 

 

 

26.11.2020

 

Resümee 2020 und Ausblick 2021

 

Der ausgefallene 24h Radmarathon 2020 wurde von so einigen in anderem Rahmen durchgeführt. Ich selbst bin am geplanten Wettkampftag begleitet vom Vorjahressieger Marian abends um 19 Uhr für 12 Runden und 220 Kilometer  (inkl An-/Abfahrt) aufgebrochen und am folgenden Wochenende sind wir dann in Premierenbesetzung aus 2014 zu fünft über 26 Runden und 440km um den Berg gekreißt.

 

 

 

02.05.2020

 

Solidarität auch in schweren Zeiten!

Nach der Absage des diesjährigen 24h Radmarathon haben überwätigend viele auf einen Teil oder sogar das gesamte Startgeld verzichtet, um es der World Bicycle Relief zu spenden. Dabei sind insgesamt 4020 Euro zusammen gekommen, was die Anschaffung von 30 Fahrrädern ermöglicht. Damit unterstützen wir die Schulausbildung von Kindern, insbersondere von Mädchen, was den Kreislauf der Armut durchbrechen soll.

 

VIELEN DANK!

 

 

17.04.2020

 

Die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie lässt keine verantwortungsvolle Durchführung des 24h Radmarathons zu.

Schweren Herzens ist diese Veranstaltung für 2020 abgesagt.

Alle gemeldeten Teilnehmer haben eine E-Mail erhalten.

 

 

 

10.03.2020: 

 

Ein Event jagt das nächste. ;) Nach dem schönen Filmeabend im NATOURTALENT findet Ostersonntag, 12. April die Pavédemark statt. Die Strecke wurde auf 85km verkürzt ohne Waldwege und ist damit durchgängig mit dem Rennrad befahrbar. Details siehe Pavédemark

 

 

16.02.2020: 

 

Es gibt eine neue Location in Bissendorf: die Natourtalent Outdoor Bike Lounge.

Am Samstag,  07.03.2020 gibt es dort einen Radfahrerfilmeabend.

Es gibt "Männer auf Rädern" und "Höllentour".

 

 

.

 

 

09.02.2020: 

 
Am Ostersonntag findet wieder das Radrennen Paris-Roubaix statt. Anlässlich dieses epischen Rennens findet die Pavédemark statt. Dazu treffen wir uns am Ostersonntag um 10 Uhr in Mellendorf am Vereinsheim MTV Mellendorf, fahren eine 105km-Runde mit diversen Kopfsteinpflasterpassagen -pavés-, trinken ein belgisches Jupiler-Bier und gucken gemeinsam die letzten 70-80km des Rennes live auf Eurosport im Herzblut im Vereinsheim. Alles weitere auf Pavédemark
 
 

07.01.2020: 

 
1 Woche nach Anmeldestart und fast 6 Monate vor dem tatsächlichen Start gibt es bereits über 100 Anmeldungen.
  
 
 
Ich habe eine Spendenaktion zu Gunsten World Bicycle Relief gestartet. Mit diesem wunderbaren Projekt unterstützen wir Fahrräder für die Mobiltät in Afrika .     24h Radmarathon Spendenaktion 
 
 
 

 

26.06.2019: 

 

Das war er dann schon wieder, der 24h Radmarathon um den Brelinger Berg.

Es gab Rekorde, Rekorde, Rekorde.

Zuerst das Wetter. Schlicht perfekt. Ein Zehntel Grad zu warm am Samstag, ein Lüftchen zu windig in der Nacht, aber sonst vom Feinsten.

Dann die neuen Streckenrekorde.

Hannah Deuring hat einen Tag vor ihrem 20. Geburtstag beeindruckende 578km (34 Runden) absolviert. Auch Jutta Borneis, die erst spät hinzugestoßen ist, hat in 30 Runden die 500km-Marke geknackt (510km).

Ihm konnte keiner folgen: Marian Graßmann hat mit einem Schnitt von 31,8km/h INKLUSIVE Pausen sagenhafte 765km abgespult (45 Runden). Selbst Jeremy Neumann als einziger über 600km (612km in 36 Runden) hatte 153km (!) Rückstand. Das große Feld der 20 Fahrer/innen mit mehr als 500km wird von Hannah und meiner Wenigkeit (Arne Schiereck) angeführt (578km in 34 Runden) und weitere 24 Fahrerinnen und Fahrer haben die 400km-Marke geknackt.

 

Unsere Freunde von der dreirädrigen Fraktion der Velomobile sind von Richard Schaffenroth in 952km (56 Runden) angeführt. Richard hat passend zur weitesten Strecke auch die weiteste Anreise gehabt.

 

Alle weiteren Unterscheidungen der Radgattungen findet ihr in der Ergebnisliste 

Die Ergebnisliste 2019


Wem die Rundenzähler-App gefallen hat, der findet auch eine günstige Rollentrainer-App auf www.ictrainer.de die (nicht nur) im Wintertraining dafür sorgt, dass wir hier nächstes Jahr den Superangriff auf die 600km starten können.

 

Bilder werden sukzessive nachgereicht.

Hier schon der dropbox link von Franzi Schliekmann

 

https://drive.google.com/drive/mobile/folders/1U_tfOZzG0jqSijSDyK66EDLP0C5fZdAq

 

 

07.06.2019: 

 

Es ist nicht so, dass es außer Ehre und schmerzenden Nacken nichts zu gewinnen gäbe beim 24h Radmarathon. Der Rennradfahrerin sowie dem Rennradfahrer mit den meisten Runden winkt ein Aquarell der Brelinger Künstlerin Agata Malek zum Thema Brelinger Berg und seine Radfahrer.

Es werden Bilder von ihr zu erwerben sein.

Weitere Werke von Agata Malek auf ihrer Website: 

 

 http://www.malomat.de

 
 
 
13.04.2019: 

 

125 Teilnehmer am 6. 24h-Radmarathon! 

Für die registrierten Teilnehmer gab es einen Newsletter.

Neu wird es dieses Jahr erstmalig Startnummern für Lenker und Trikot geben, mit Nummer und Namen drauf. Wegen des mehrfachen Wechsels des Trikots bzw. zusätzlicher Weste gibt es das Angebot eines preiswerten Startnummernbandes.

 

 

 

23.12.2018: 

Am 22.und 23. Juni 2019 findet der

 

6. 24h Radmarathon um den Brelinger Berg

 

statt. Anmeldungen können jederzeit formlos an info@24h-brelinger-berg.de gesendet werden mit den Angaben

Name, Adresse, Emailadresse, Handynummer (für Notfallruflisten), Angabe über Radtyp (RR, MTB, Liegerad, Velomobil, ...) sowie Überweisung der Teilnahmegebühr von 30 € (Kontoverbindung unter Die Teilnahme )


 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arne Schiereck